Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Holzbahnring-Schwerte
#21
hallo MARTIN!

WENN ich irgendwo fahren darf, fahre ich immer nach DEN regeln und gepflogenheiten, die der GASTGEBER vorgibt. punkt. so habe ich zum beispiel ende letzten jahres bei einer "brinkhoff"-gesponserten serie mitgefahren. dazu habe ich mir einen kumpel aus dem MODELLBAUERclub genommen, weil ich mit dem SWEN zusammen spaß haben wollte. auf das ergebnis habe ich dabei nicht ansatzweise "geschielt". nur JUST FOR FUN. so ist das dann dazu gekommen, daß andere gewonnen haben.

im mai in dülmen habe ich mir ein team GEWÜNSCHT und auch BEKOMMEN, mit dem zusammen ich spaß haben wollte. daß ich dann mein bestes (AUTO) gebe, bin ich meinen MITfahrern doch schuldig. was dabei herausgekommen ist, weißt du sicherlich noch. selbst böcki und sein augenaaazt konnten nicht mithalten.

du solltest also wissen, daß ich sehr wohl anpassungsfähig bin und eben NICHT NUR das ergebnis sehe. und daß das bei MEISTERSCHAFTEN anders ist als an einem kindergeburtstag, ist wohl klar. wenn du zeit und lust hast, am SAMSTAG kommen vermutlich auch KINDER zu uns. ICH werde in JEDEM FALL kommen, obwohl sich die "braunen chaoten" zu einer demo in dortmund angekündigt haben. aber auch wenn sich die FEHLGELEITETEN, eine minderheit in dortmund-mitte versammeln wollen, so kneife ICH NICHT vor denen den schwanz ein, GERADE WEIL ich kinder EINGELADEN habe, deren väter aus GHANA , TÜRKEI , KASCHMIR/INDIEN , SRI LANKA oder DEUTSCHLAND kommen. da stelle ich mich LIEBER auf die seite der KINDER. EINDEUTIG! wäre ja noch schöner, wenn das braune gesindel erreichen würde, was sie wollen und unsere NORMALITÄT verhindern könnten!

DA habe ich übrigens vor, für die kinder MIT UNS ein rennen mit MEINEN 4 T-Jets anzubieten, wenn genug dabei mitspielen. dann braucht niemand ein eigenes auto und WENN eins schaden nimmt, dann meins. aber die T-Jets nehmen keinen schaden. DIE 4 könnte ich auch zu euch mitbringen, falls DAS gewünscht wird. sie fahren alle 4 gut und fast gleich schnell, wären also auch gut für alle anderen geeignet. und dann wäre mir auch wichtiger, von den anderen teilnehmern zu hören, daß ihnen DIESE spaß gemacht haben, weil die autos "gutmütig" zu fahren sind. eben JUST FOR FUN!

ich würde gerne bei dir und FÜR dich fahren, warum nicht am 15.10. ?!!! herzlichste grüße deine rennkugel

hans
Die Menschen hören nicht auf zu spielen, weil sie alt werden,
die Menschen werden alt, weil sie aufhören zu spielen.
Zitieren
#22
Hallo Hans!



Wir sehen uns dann frühestens am 15. 10. bei mir an der an der Bahn!



Vergiss Deine 4 T-Jets nicht, sie sind hiermit offiziell zugelassen!



Gruß Martin



P.S.: Samstag kann ich aus diversen Gründen nicht, wenn Du das Forum am Samstag aufmerksam studierst, wird Dir der Grund einleuchten. In diesem Sinne!
Leistung ist, wenn sich die Felge im Gummi dreht!
Zitieren
#23
[quote name='Martin' post='24145' date='03.09.2008 - 17:36']offiziell zugelassen![/quote]



Hi Ihr beiden,



soll ich nun einen Orden für die weltbeste Verkomplizierungsmöglichkeit in Tateinheit mit ausuferndem Bürokratismus für Euch ins Leben rufen. <img src='http://www.h0slot.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/tongue.png' class='bbc_emoticon' alt='Tongue' /> [Bild: pleasantry.gif]



Wo, ja wo ist das Problem, wenn Hans sich bei Dir meldet und bei Dir mitfahren will.???????



Wenn Hans, Martin xy oder andere sich bei mir anmelden würden, keine Probleme, muß er eben das fahren was ich im Schrank habe, was vorher beschlossen wurde zu fahren, oder er hat eine Serie dabei die alle fahren können, um das Event zu bereichern.



Da müssen die .....offiziell zugelassen!.............loslassen. [Bild: nea.gif]



Sind wir hier schon bei der BW oder was?



Martin komme gerne wieder an Deine Bahn und fahre das was Du erlaubst. Wird eh alles sein, weil Magneter habe ich nimmer. Massenkastration hat statt gefunden, bis auf 4 für die rasenden Münchner...



Grüße



Fritz
Viele Grüße

Fritz

Manche Autos sind so schlecht, da sollte man den Fahrer wechseln! Big Grin
Zitieren
#24
Moin Fritz!



Nein, nein - alles ist gut. Der Hans fährt natürlich mit - das war doch auch nicht das Thema.

Wollte nur vermeiden das der Deutsche Meister meine Mitstreiter vollends irritiert.

D.h. erstmal anpassen und wenn der Hans Zeit und Lust hat und auch öfter mal kommt, kann man das vielleicht wohldosiert langsam steigern.



Ich muss halt langsam machen, will mir ja niemanden vergraulen. Das der Hans ein TOPFAHRER ist, und TOPMATERIAL hat, ist ja kein Geheimnis.



Also „JUST FOR FUN" - so soll es bleiben!



Gruß Martin
Leistung ist, wenn sich die Felge im Gummi dreht!
Zitieren
#25
GENAU!

und ich WILL niemanden irritieren oder vergrätzen, daher frage ich nur in aller gebotenen höflichkeit nach, um auch ja keinem den "FUN" zu nehmen. JUST FOR FUN!!! wenn ich noch nie beim martin gefahren bin, weiß ich doch einige dinge nicht und muss fragen, um nix falsch zu machen. (im zweifelsfall muss ich die mitgebrachten autos ja garnicht einsetzen. aber wenn es allen SPASS oder FUN bereitet, ist auch nix dagegen einzuwenden). außerdem weiß ich selbst nur zu gut, wie schnell jemand was in den "falschen hals kriegen" kann, was niemals SO gemeint war. also frag ich zuvor.

immer eine gute fahrt in ALLEN maßstäben eure rennkugel

hans a d
Die Menschen hören nicht auf zu spielen, weil sie alt werden,
die Menschen werden alt, weil sie aufhören zu spielen.
Zitieren
#26
Genau sooooo hatte ich es verstanden. <img src='http://www.h0slot.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/wink.png' class='bbc_emoticon' alt='Wink' />



Hab doch auch brav geantwortet, schließlich wollen wir ja möglichst keinen Fehler machen.



Gruß vom Verständnisvollen <img src='http://www.h0slot.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/laugh.png' class='bbc_emoticon' alt=':lol:' />
Leistung ist, wenn sich die Felge im Gummi dreht!
Zitieren
#27
Hallo Junks!



Rennergebnisse vom 10. September 2008



Teilnehmer: Detlef, Michael und Martin



1. Rennen: T-Jet (ein Hans wird kommen ...), 3 Läufe a 5 Minuten

Platz 1: Martin = 59 Runden

Platz 2: Michael = 56 Runden

Platz 3: Detlef = 54 Runden



2. Rennen: AFX CanAm, 3 Läufe a 5 Minuten

Platz 1: Michael = 62 Runden

Platz 2: Martin = 61 Runden

Platz 3: Detlef = 60 Runden



3. Rennen: Tomy Turbo, 3 Läufe a 10 Minuten

1. Platz: Martin = 166 Runden

2. Platz: Michael = 164 Runden

3. Platz: Detlef = 157 Runden



Gruß Martin
Leistung ist, wenn sich die Felge im Gummi dreht!
Zitieren
#28
Moin, moin Gemeinde!



Gestern, am 15. 10. 2008, war ein denkwürdiger Abend! Hans die Rennkugel aus Dortmund, nahm an unserem monatlichen Rennabend teil.

Entsprechend nervös war ich im Vorfeld. Der Grossmeister des elektrischen Rennsports in allen Größen glänzte mit Anwesenheit.

Als er um 19.15 Uhr bei mir aufschlug, legte sich dann die Nervosität schlagartig. Mmmmh, der kocht bestimmt auch nur mit Wasser.... So war es dann auch!



Hier nun die Rennergebnisse vom 15. Oktober 2008



Teilnehmer: Lothar, Manfred, Michael, Hans und Martin (Detlef entschuldigt gefehlt <img src='http://www.h0slot.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/rolleyes.gif' class='bbc_emoticon' alt='Rolleyes' /> )



Das erste Rennen haben wir mit Hans mitgebrachten T-Jets gefahren. Entsprechend gut vorbereitetes Material fanden wir vor.



1. Rennen: T-Jet, 5 Läufe a 5 Minuten

Platz 1: Hans = 87 Runden

Platz 2: Martin = 85 Runden

Platz 3: Lothar = 83 Runden

Platz 4: Michael = 82 Runden

Platz 5: Manfred = 78 Runden



2. Rennen: X-Traction F&F, 5 Läufe a 5 Minuten

Platz 1: Hans + Martin = 128 Runden

Platz 2: Lothar = 118 Runden

Platz 3: Michael = 113 Runden

Platz 4: Manfred = 106 Runden



3. Rennen: Tomy Turbo LMP, 4 Läufe a 5 Minuten

Platz 1: Michael = 132 Runden

Platz 2: Hans + Martin = 131 Runden

Platz 3: Lothar = 130 Runden



[Bild: good.gif] Ein toller Abend, mit einigen Überraschungen! Wiederholungswürdig!

Dank an Hans, für's mitfahren! [Bild: good.gif]



Gruß Martin
Leistung ist, wenn sich die Felge im Gummi dreht!
Zitieren
#29
Hallo Martin und auch die anderen Teilnehmer!

Wieso, kochst DU denn NICHT auch mit Wasser?

Also zuerst muss ICH mich bedanken für die Gastfreundschaft und die außergewöhnlich TOLLE Holzbahn. DAS ist wohl in h0 die sicherlich INTERESSANTESTE und ANSPRUCHSVOLLSTE Bahn, auf der ich bisher gefahren bin. Keine Kurve wie die andere, Radien, die es in konfektionierter Ware garnicht gibt, Kurven und Kombinationen, die es "in sich haben", sehr individuell und ALLE anders zu fahren sind. Wirklich TOTAL SCHÖN, INTERESSANT UND ANSPRUCHSVOLL! Eine echte Herausforderung.

Noch viel wichtiger: die MITFAHRER! Martin hatte im Vorfeld was von "Anfängern" gesagt, VON WEGEN! Die GANZE ZEIT habe ich schwitzen MÜSSEN, um vorne dranzubleiben. DIE KÖNNEN ALLE FAHREN, da MUSS man sich anstrengen. Und wer DIE Bahn fahren kann, der hat auch auf den anderen Bahnen schnell die Bremspunkte erfasst. Und ALLE TOTAL NETT und FREUNDLICH und HILFSBEREIT, denn in Ermangelung von ausreichend Einsetzern mussten wir uns gegenseitig helfen und einsetzen. Da kommt es dem Ablauf der Rennen sicher entgegen, daß die 4 Drücker , also Fahrerpositionen an den 4 Ecken sind. Dann kann man eben auch OHNE Streckenposten ganz entspannt fahren. Die ganze Zeit hat das alles reibungslos geklappt. DANKE!

Sicherlich kommt der entspannten, ruhigen Atmosphäre AUCH zugute, daß wir pro Spur 5 Minuten unterwegs waren. Da kann man dann wirklich mal für ein paar Sekunden anhalten, um den vor der eigenen Nase "Verunfallten" wieder in die Spur zu schicken. Bei 5 Minuten hast du immer noch GENUG Zeit zum Fahren. Außerdem machen das mit dem Helfen ja ALLE und ich hatte den Eindruck: ALLE GERNE. Gehört einfach dazu.

Das Sahnehäubchen aber ist die Boxendurchfahrt. DAS IST GEIL! Da hat der Martin sich sicher etwas TOLLES ausgedacht und GEBAUT. Vom Fahrerplatz aus kann man eine Weiche betätigen, die dem Auto (LEIDER NUR) auf der gelben Spur das Abbiegen ermöglicht. Das Auto fährt dann mit reduzierter Spannung, also LANGSAM durch die Boxengasse. Da muss man dann am Drücker Vollgas geben, damit der Wagen nicht in der Box stehenbleibt. ABER ACHTUNG! Wenn das Auto wieder auf die Strecke kommt, IST VOLLgas wieder VOLLgas. Nach jeder Boxendurchfahrt schaltet die Weiche wieder auf geraderaus. Man kann das aber auch wiederholen auf Knopfdruck, nur man verliert logischerweise Zeit. Aber das macht soviel Spaß, daß ich das beim letzten Rennen mit TOMY-Turbo 3X gemacht habe. GENIAL!

Jetzt müssten wir "nur mal" dem lieben Martin und seiner Frau die "RWE-Nummer" "schmackhaft" machen. Ein RWE auf DER Bahn, DAS wär´s doch mal. MIT Boxendurchfahrt, die perfekt funktioniert.

Alles in allem, DER Abend hat RICHTIG SPASS gemacht. Daher nochmal ein DICKES DANKE an alle Mitwirkenden, Martin, seiner Frau, den Mitfahrern und dem Hund, der zu JEDEM Gast freundlich ist. Wenn es meine Termine erlauben und vor allem der Martin, möchte ich wohl gerne noch öfter mitfahren. Bis zum nächsten Mal Eure Rennkugel

Hans a D <img src='http://www.h0slot.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/wub.png' class='bbc_emoticon' alt=':wub:' /> <img src='http://www.h0slot.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/laugh.png' class='bbc_emoticon' alt=':lol:' /> <img src='http://www.h0slot.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/wub.png' class='bbc_emoticon' alt=':wub:' />
Die Menschen hören nicht auf zu spielen, weil sie alt werden,
die Menschen werden alt, weil sie aufhören zu spielen.
Zitieren
#30
Hallo @all!



Besondere Ereignisse bedürfen besonderer Aufmerksamkeit!



Gestern abend trafen wir, meine Frau Sabine und ich, uns mit unseren Freunden Gabi und Michael. Tatsächlich haben wir es geschafft Rennen zu fahren.



Unsere Frauen hatten mal danach gefragt, ob es wohl möglich wäre, mit ihnen über die Bahn zu donnern. Nun gesagt, getan und gestern ging die Post ab.



Ergebnisse gab es natürlich auch. Die Ergebnisse sind natürlich nicht ganz aussagekräftig, weil unsere Damen mehr oder weniger gerade erst das zweite mal den Drücker in der Hand hatten. Trotzdem haben sie sich tapfer geschlagen und Übung macht bekanntlich den Meister.



Zuerst sind wir die gutmütigen X-traction gefahren. 4 Läufe a 5 Minuten:

1. Platz: Martin = 98 Runden

2. Platz: Michael = 93 Runden

3. Platz: Sabine = 81 Runden

4. Platz: Gabi = 76 Runden



Das zweite Rennen wurde dann mit Tomy Turbo gefahren. 4 Läufe a 5 Minuten:

1. Platz: Martin = 119 Runden

2. Platz: Michael = 118 Runden

3. Platz: Sabine = 102 Runden

4. Platz: Gabi = 100 Runden



Wie gesagt, sicherlich nicht ganz aussagekräftig, dennoch waren alle mit sehr viel Spaß und Freude dabei.

Da heisst es: Wiederholung nicht ausgeschlossen.



Von dem Spass gibt es auch mal ein Bildchen. Man hatte sich zwar kräftig gewehrt, als ich sagte das ich das Bild in das Forum stellen würde.

Am Ende wurde es aber dann genehmigt.



Hier nun das Bild der fröhlichen Sloter. Das Bild ist gefaked. Mangels Abstellmöglichkeit für den selbstauslösenden Apparat und auch dem nich vorhandensein von Krakenarmen, habe ich aus zwei Bildern eins gemacht. Ich bitte um Nachsicht.



Von links nach rechts: Gabi, Martin, Michael, Sabine



Gruß Martin


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Leistung ist, wenn sich die Felge im Gummi dreht!
Zitieren
#31
Moin, moin Gemeinde!



Letzten Mittwoch, am 12. 11. 2008, war wieder Rennabend!



Mangels nötiger Zeit kommen die Ergebnisse erst heute.



Einen Schnupperfahrer fanden wir unserer Mitte: Thomas (auf Anhieb ziemlich gut unterwegs)



Des öfteren kommt es bei mir ja immer mal wieder vor, das 2 Leute den gleichen Platz belegen. Das liegt daran, das ich bis jetzt noch keine Zeitauswertung vornehme. Dann würde das natürlich nicht passieren. Der Abend ist aber zu kurz, um das auch noch zu machen. Außerdem stört es uns nicht weiter.



Teilnehmer: Lothar, Thomas, Michael, Martin und Detlef



1. Rennen: T-Jet, 5 Läufe a 5 Minuten

Platz 1: Martin+Lothar = 83 Runden

Platz 2: Michael = 81 Runden

Platz 3: Thomas = 80 Runden

Platz 4: Detlef = 79 Runden



2. Rennen: AFX/MT CanAm, 5 Läufe a 5 Minuten

Platz 1: Martin = 106 Runden

Platz 2: Lothar = 103 Runden

Platz 3: Thomas = 93 Runden

Platz 4: Detlef+Michael = 92 Runden



3. Rennen: Tyco F1, 5 Läufe a 5 Minuten

Platz 1: Detlef = 141 Runden

Platz 2: Michael = 139 Runden

Platz 3: Martin = 138 Runden

Platz 4: Thomas = 137 Runden

Platz 5: Lothar = 134 Runden



Wie immer ein Danke an meine Mitfahrer! Es ist klasse, einmal im Monat mit Euch einen so einen schönen Abend zu haben.



Gruß Martin
Leistung ist, wenn sich die Felge im Gummi dreht!
Zitieren
#32
Hallo @all!



Rennergebnisse von Mittwoch, dem 10. 12. 2008



Teilnehmer: Lothar, Manfred, Michael, Martin und Detlef



1. Rennen: XTraction, 5 Läufe a 5 Minuten

Platz 1: Martin = 122 Runden

Platz 2: Lothar = 120 Runden

Platz 3: Detlef = 114 Runden

Platz 4: Michael = 113 Runden

Platz 5: Manfred = 102 Runden



2. Rennen: AFX/MT CanAm, 5 Läufe a 5 Minuten

Platz 1: Lothar = 111 Runden

Platz 2: Martin = 108 Runden

Platz 3: Detlef = 104 Runden

Platz 3: Michael = 104 Runden

Platz 4: Manfred = 88 Runden



3. Rennen: Tyco 440x2 GT's, 5 Läufe a 5 Minuten

Platz 1: Martin = 155 Runden

Platz 2: Michael = 151 Runden

Platz 2: Lothar = 151 Runden

Platz 3: Detlef = 138 Runden

Platz 4: Manfred = 129 Runden



[color="#FF0000"]Ein fettes Danke an meine Mitfahrer[/color] [Bild: good.gif] [Bild: good.gif] [Bild: good.gif] !



Im Anhang gibts diesmal ein Foto der Stammfahrer [Bild: clapping.gif] .

Von links nach rechts: Manfred, Lothar, Martin, Michael und Detlef [Bild: friends.gif]! Ich freue mich auf die [color="#0000FF"]Saison 2009[/color].



Gruß Martin[color="#FF0000"][/color]


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Leistung ist, wenn sich die Felge im Gummi dreht!
Zitieren
#33
Ich freue mich auf die [color="#0000FF"]Saison 2009[/color].





Na und ICH erst!

Hoffentlich hast Du die Termine SO gelegt, daß ich auch öfters mitfahren kann!

Denk(t) bitte daran, daß AUCH bei uns in Dortmund eine Teilnahme von Euch IMMER eine BEREICHERUNG ist! Im nächsten Jahr die erste Gelegenheit ist der Samstag, der 3.01.2009! Wir haben zwar noch Nichts festgelegt, aber ich "häng mich mal aus dem Fenster" und schlage DIE Klassen vor, mit denen im kommenden Jahr die Meisterschaft gefahren werden soll, T-Jet T1 und J-L-T-Jet T2.

Es wäre SUPER, wenn wir uns GEGENSEITIG öfters besuchen würden!

Allerbeste Grüße von der Rennkugel

Hans a D
Die Menschen hören nicht auf zu spielen, weil sie alt werden,
die Menschen werden alt, weil sie aufhören zu spielen.
Zitieren
#34
Sorry , 2X braucht nicht.
Die Menschen hören nicht auf zu spielen, weil sie alt werden,
die Menschen werden alt, weil sie aufhören zu spielen.
Zitieren
#35
[color="#FF0000"]+++ Saison 2009 eröffnet +++ Saison 2009 eröffnet +++ Saison 2009 eröffnet +++ [/color]



Hallo @all!



Rennergebnisse von Mittwoch, dem 09. 01. 2009



Teilnehmer: Manfred, Michael, Martin und Gastfahrer Hans aD und very Sepcial Guest Forums-Peti



Tja, nun ist der erste Rennabend der Saison 2009 rumgebracht.

Zwei meiner Mitsloter haben abgesagt, dafür war der Hans die Rennkugel mal wieder mit von der Partie.



Sehr gefreut habe ich mich über einen Besuch von unserem Peti.

Peti hatte hatte terminlich in Schwerte zu (jau so etwas gibt es <img src='http://www.h0slot.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/blink.png' class='bbc_emoticon' alt=':blink:' />). Auf Grund dieser Tatsache, hat er sich nicht nehmen lassen,

zumindest bei mir vorbei zu schauen. Zeitlich war es natürlich begrenzt, weil er die winterlichen Verhältnisse bis Hannover noch vor sich hatte.

Trotzdem hat er an einem Rennen teilgenommen.



Danach war Verabschiedung und wir sind dann zu viert weitergebrettert.

Schön das du da warst Peti.



Hier nun die Ergebnisse:



1. Rennen: XTraction, 5 Läufe a 5 Minuten

Platz 1: Martin = 124 Runden

Platz 2: Hans = 119 Runden

Platz 3: Peti = 118 Runden

Platz 4: Michael = 114 Runden

Platz 5: Manfred = 103 Runden



2. Rennen: AFX/MT CanAm, 4 Läufe a 5 Minuten

Platz 1: Hans = 105 Runden

Platz 2: Martin = 95 Runden

Platz 3: Michael = 94 Runden

Platz 4: Manfred = 82 Runden



3. Rennen: Tyco 440x2 F1, 4 Läufe a 5 Minuten

Platz 1: Martin = 155 Runden

Platz 2: Hans = 150 Runden

Platz 3: Michael = 145 Runden

Platz 4: Manfred = 129 Runden



Das war ein prima Auftakt-Rennen, was wieder einmal sehr viel Spaß bereitet hat.



Bis zum nächsten Mal

Martin
Leistung ist, wenn sich die Felge im Gummi dreht!
Zitieren
#36
JA ,

dann möchte ich mich beim Martin , bei seinen Gästen und besonders bei "Überraschungs-Gast" Peti ganz herzlich bedanken. Es war ein gewohnt entspanntes und entspannendes Fahren unter Gleichwertigen. Wie IMMER. Selbst wenn wenige oder kein Streckenposten dabei ist/sind , machen die Rennen viel Spaß , denn jeder setzt JEDEN gerne wieder ein, sodaß Hektik gar keine Chance hat.

Danke an ALLE Eure Rennkugel

Hans a D



Wenn die Straßen wieder besser befahrbar sind, gönne ich mir dann auch mal ein zweites Bier, vielleicht.
Die Menschen hören nicht auf zu spielen, weil sie alt werden,
die Menschen werden alt, weil sie aufhören zu spielen.
Zitieren
#37
Moin,





auch wenn ich nur ein paar Runden und ein Rennen mitgefahren bin, war es mal wieder schön

Euch zu sehen.

.... und diese Holzbahn ..... super geil





Liebe Grüße





Peter







[quote name='Martin' post='27228' date='08.01.2009 - 20:04'][color="#FF0000"]+++ Saison 2009 eröffnet +++ Saison 2009 eröffnet +++ Saison 2009 eröffnet +++ [/color]



Hallo @all!



Rennergebnisse von Mittwoch, dem 09. 01. 2009



Teilnehmer: Manfred, Michael, Martin und Gastfahrer Hans aD und very Sepcial Guest Forums-Peti



Tja, nun ist der erste Rennabend der Saison 2009 rumgebracht.

Zwei meiner Mitsloter haben abgesagt, dafür war der Hans die Rennkugel mal wieder mit von der Partie.



Sehr gefreut habe ich mich über einen Besuch von unserem Peti.

Peti hatte hatte terminlich in Schwerte zu (jau so etwas gibt es <img src='http://www.h0slot.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/blink.png' class='bbc_emoticon' alt=':blink:' />). Auf Grund dieser Tatsache, hat er sich nicht nehmen lassen,

zumindest bei mir vorbei zu schauen. Zeitlich war es natürlich begrenzt, weil er die winterlichen Verhältnisse bis Hannover noch vor sich hatte.

Trotzdem hat er an einem Rennen teilgenommen.



Danach war Verabschiedung und wir sind dann zu viert weitergebrettert.

Schön das du da warst Peti.



Hier nun die Ergebnisse:



1. Rennen: XTraction, 5 Läufe a 5 Minuten

Platz 1: Martin = 124 Runden

Platz 2: Hans = 119 Runden

Platz 3: Peti = 118 Runden

Platz 4: Michael = 114 Runden

Platz 5: Manfred = 103 Runden



2. Rennen: AFX/MT CanAm, 4 Läufe a 5 Minuten

Platz 1: Hans = 105 Runden

Platz 2: Martin = 95 Runden

Platz 3: Michael = 94 Runden

Platz 4: Manfred = 82 Runden



3. Rennen: Tyco 440x2 F1, 4 Läufe a 5 Minuten

Platz 1: Martin = 155 Runden

Platz 2: Hans = 150 Runden

Platz 3: Michael = 145 Runden

Platz 4: Manfred = 129 Runden



Das war ein prima Auftakt-Rennen, was wieder einmal sehr viel Spaß bereitet hat.



Bis zum nächsten Mal

Martin[/quote]

LG

PeTi   Cool


Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, außer durch noch mehr Hubraum   Big Grin
Zitieren
#38
N'abend zusammen!



Gestern, Mittwoch, den 11. 2. 2009, war wieder Rennabend!



Teilnehmer: Lothar, Michael, Martin und Detlef



1. Rennen: JL T-Jet 500, 4 Läufe a 5 Minuten

Platz 1: Martin+Lothar = 99 Runden

Platz 2: Michael = 97 Runden

Platz 3: Detlef = 96 Runden



2. Rennen: Nos T-Jet, 4 Läufe a 5 Minuten

Platz 1: Martin+Lothar = 90 Runden

Platz 2: Detlef = 87 Runden

Platz 3: Michael = 86 Runden



3. Rennen: AFX/MT CanAm

Platz 1: Lothar = 103 Runden

Platz 2: Michael = 101 Runden

Platz 3: Martin = 99 Runden

Platz 4: Detlef = 97 Runden



Wie immer ein Danke an meine Mitfahrer!



Gruß Martin
Leistung ist, wenn sich die Felge im Gummi dreht!
Zitieren
#39
Ein fröhliches „Hallo" an alle Interessierten der Rennen auf dem Schwerter Holzbahnring!

Kurz auch - EfHaaIdRadSH - genannt [Bild: smiley_emoticons_biggrin.gif] !



Gestern, Mittwoch, den 11. 3. 2009, war wieder Rennabend!

Mannomann, die Luft wird immer dünner! So langsam gewöhnen sich meine Mitfahrer auch an die nicht ganz einfach zu fahrenden T-Jets.



Teilnehmer: Lothar, Michael, Martin und Detlef



1. Rennen: T-Jet NOS, 4 Läufe a 5 Minuten



Platz 1: 82 Runden = Lothar [Bild: smiley_emoticons_respekt.gif]

Platz 2: 81 Runden = Martin [Bild: smiley_emoticons_laola.gif]

Platz 3: 79 Runden = Detlef [Bild: smiley_emoticons_laola.gif]

Platz 4: 78 Runden = Michael [Bild: smiley_emoticons_muede.gif]





2. Rennen: JL T-Jet 500, 4 Läufe a 5 Minuten



Platz 1: 101 Runden = Lothar [Bild: smiley_emoticons_respekt.gif]

Platz 2: 100 Runden = Martin, Detlef, Michael [Bild: smiley_emoticons_laola.gif]







3. Rennen: AFX/MT CanAm



Platz 1: 112 Runden = Lothar [Bild: smiley_emoticons_respekt.gif]

Platz 2: 111 Runden = Martin

Platz 3: 107 Runden = Detlef

Platz 4: 102 Runden = Michael [Bild: smiley_emoticons_dream2.gif]



Danke Junks, für die schönen Slotabende! (Hi, Michael: Schumi hatte auch schon mal ne schlechte Saison ....)



Gruß Martin
Leistung ist, wenn sich die Felge im Gummi dreht!
Zitieren
#40
Moin, moin an alle „Interessierten der Rennen auf dem Schwerter Holzbahnring!"

Kurz auch - IdRadSH - genannt!



Gestern, Mittwoch, den 22. 4. 2009, war wieder Rennabend!



Teilnehmer: HansaD, Lothar, Michael, Martin, Detlef



1. Rennen: T-Jet NOS, 5 Läufe a 5 Minuten



Platz 1: 90 Runden = Lothar

Platz 2: 89 Runden = Hans und Martin

Platz 3: 87 Runden = Michael

Platz 4: 83 Runden = Detlef





2. Rennen: AFX/MT/CanAm, 5 Läufe a 5 Minuten



Platz 1: 108 Runden = Lothar und Martin

Platz 2: 105 Runden = Detlef und Michael

Platz 3: 104 Runden = Hans





3. Rennen: Tyco 440x2, 5 Läufe a 5 Minuten



Platz 1: 169 Runden = Hans

Platz 2: 165 Runden = Martin

Platz 3: 163 Runden = Lothar

Platz 4: 151 Runden = Michael

Platz 5: 150 Runden = Detlef



Danke an Hans fürs Kommen ... und ... an alle anderen sowieso ... <img src='http://www.h0slot.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/wink.png' class='bbc_emoticon' alt='Wink' />



Gruß Martin
Leistung ist, wenn sich die Felge im Gummi dreht!
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste